Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten bei allen Geschäftstätigkeiten von Job & Success – Verein für Erwachsenenbildung (kurz: Job & Success), sofern schriftlich nichts anderes vereinbart wird. Die Anwendung anderer oder zusätzlicher Vertragsbedingungen ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Job & Success ausgeschlossen. 

 

Auftragserteilung

Unsere Kostenvoranschläge („Kursprogramm“, „Angebot“, „Veranstaltungsprogramm“), bleiben wenn nicht anders vereinbart 3 Monate gültig. Alle Aussendungen sind daher unabhängig von ihrer Bezeichnung als Aufforderung zur Anbotsstellung (= Bestellung, Anmeldung) an Job & Success zu betrachten. Verbindliche Anmeldungen werden telefonisch, schriftlich oder per Mail entgegengenommen. Der Vertragsabschluss erfolgt durch Zusendung einer Auftragsbestätigung (Anmeldebestätigung) samt Rechnung innerhalb von 21 Tagen.
 
Bei offenen Seminaren müssen verbindliche Anmeldungen schriftlich erfolgen. Da die Teilnehmeranzahl für unsere Seminare begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. 
 

Veränderung, Absagen und Verschiebung von Veranstaltungen

Veranstaltungen werden bei Absagen von Vortragenden aus Gründen von höherer Gewalt (z.B. plötzliche Erkrankung der Vortragenden etc.), nach Möglichkeit und nach Rücksprache mit dem Auftraggeber durch einen gleich qualifizierten Ersatzvortragenden gehalten oder auf einen anderen Termin gebucht. 
 
Ein offenes Seminar kann bei zu geringer Teilnehmeranzahl (< 8 Personen) spätestens bis 5 Tage vor dem Seminartag abgesagt werden. In diesem Fall, sowie bei Ausfall eines Kursteils aufgrund einer Erkrankung des Trainers oder aufgrund eines Ereignisses höherer Gewalt, besteht bei Wahrung überwiegender Kernthemen kein Anspruch auf die Nachholung der Veranstaltung. Die Teilnahmegebühr wird für einen Ersatztermin derselben Veranstaltung gutgeschrieben.
 
Im Falle einer Absage der Veranstaltung (oder eines Teiles davon) durch Job & Success, werden geleitstete Zahlungen (im Umfang des abgesagten Teiles) rückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche sind in jedem Fall ausgeschlossen.
 
Der Verein behält sich das Recht vor, einen Trainer- oder einen Ortswechsel vorzunehmen bzw. einen Teil des Lehrgangsteils zu verschieben.
 

Leistungsumfang

Sofern bei der konkreten Seminarbeschreibung nicht anders angegeben ist, sind die Kosten für Trainer, die Teilnahme und die Unterlagen, nicht jedoch allfällige Kosten einer Übernachtung im Seminarbetrag enthalten.
 

Preise / Zahlungsbedingungen

Allgemeines

Alle Rechnungen sind, falls nicht anders angegeben, in Euro ausgestellt. Sämtliche Preise verstehen sich exklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer, derzeit in Höhe von 10%. Bei einem nur teilweisen Besuch des Seminares oder bei einem vorzeitigen Abbruch durch den Teilnehmer, besteht kein Preisminderungsanspruch.
 
Die mit der Anmeldebestätigung übermittelte Rechnung ist sofort zur Zahlung fällig. Wenn der Rechnungsbetrag nicht bis spätestens 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn auf dem Konto von Job & Success eingelangt ist, behält sich Job & Success vor, die angemeldete(n) Person(en) von der Veranstaltung auszuschließen.
 
Bei Firmenschulungen wird davon abweichend eine Anzahlung von 50% mit Zugang der Auftragsbestätigung, die Restzahlung von 50% am letzten Kurstag fällig.
 
Bei offenen Seminaren erfolgt die für den Teilnehmer verbindliche Anmeldung mit dem Eingang der Bestellerklärung bei Job & Success, in welcher Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse (soweit vorhanden) anzugeben ist. 
 
Im Falle eines Zahlungsverzuges verrechnen wir EUR 5,00 pro Zahlungserinnerung/Mahnung. Ab der sechsten Woche nach Rechnungslegung berechnen wir 1% pro Monat Verzugszinsen vom offenen Rechnungsbetrag.
 

Ausschluss

Der Verein Job & Success behält sich das Recht vor, Personen ohne Angabe von Gründen bei Rückersatz allenfalls geleisteter Zahlungen von Veranstaltungen auszuschließen. 
 

Stornobedingungen

Stornierungen sind ausschließlich schriftlich zu nachstehenden Bedingungen möglich:
 
Bei Firmentrainings sind bei einer Stornierung ab 8 Wochen vor der Veranstaltung 30% des Gesamtpreises, ab 4 Wochen 50% des Gesamtpreises und ab 2 Wochen vorher 90% des Gesamtpreises zu bezahlen.
 
Bei Stornierung der Veranstaltung durch den Teilnehmer bei offenen Seminaren werden ab Rechnungsdatum bis 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn 60% des Rechnungsbetrages und danach werden 80% des Rechnungsbetrages, sowie ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn 100% des Rechnungsbetrages verrechnet.
 
Die Stellung eines Ersatzteilnehmers ist zulässig.
 

Lehrgangsbestätigung

Nach Beendigung des Seminars erhält jeder Teilnehmer, der zumindest 75% der Ausbildungsdauer anwesend war ein Zertifikat. 
 

Haftung

Job & Success haftet nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Seminarinhaltes. Aus der Anwendung der bei den einzelnen Veranstaltungen erworbenen Kennnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber Job & Success geltend gemacht werden. Job & Success haftet nicht für die Richtigkeit der vom jeweiligen Referenten geäußerten Ansichten, Thesen, Standpunkte, Rechtsmeinungen, etc.. 
 
Job & Success haftet ferner nicht für Verlust oder Beschädigung von Wert- und persönlichen Gegenständen der Teilnehmer, die diese zu Seminaren oder anderen Veranstaltungen mitnehmen. Für Unfälle oder sonstige Schäden während aller Veranstaltungen wird eine Haftung nur im Rahmen der gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen übernommen. Des Weiteren übernimmt Job & Success für Schäden, die durch gesetzliche Vertreter, Erfüllungsgehilfen oder Angestellten verursacht werden keine Haftung, ausgenommen bei vom Geschädigten nachzuweisendem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
 
Für mittelbare Schäden, insbesondere für entgangene Gewinne oder Ansprüche Dritter wird nicht gehaftet.
 

Druckfehler

Die Inhalte der Website werden laufend aktualisiert und sorgfältig ausgewählt. Job & Success übernimmt keine Gewähr für Druck- und Schreibfehler in den Ausschreibungen und auf der Internet-Seite. Job & Success behält sich das Recht vor, nachträgliche Änderungen aufgrund von Druck- und/oder Satzfehlern vorzunehmen. 
 

Urheberrecht

Die von Job & Success oder deren Partnern zur Verfügung gestellten Unterlagen dürfen weder vervielfältigt noch veröffentlicht werden und dienen nur zum persönlichen Gebrauch.
 

Datenschutz

Persönliche Daten, die an den Verein Job & Success übermittelt werden, dienen ausschließlich dazu, über weitere Veranstaltungen des Vereins Job & Success zu informieren sowie Ihnen nützliche Informationen zu übermitteln und werden nicht an Dritte weitergeleitet (ausgenommen bei gesetzlicher Herausgabepflicht). Die Teilnehmer erklären sich bis auf Widerruf mit der Verwendung ihrer Daten zu diesen Zwecken einverstanden. Sollte diese Zustimmung nicht mehr gegeben sein, werden diese Daten nach schriftlicher Verständigung von Job & Success (z.B. Mail an office@jobandsuccess.at) unverzüglich gelöscht.
 

Gender Statement

Hier, wie in allen Unterlagen von Job & Success, wird sprachlich nicht zwischen Mitarbeiterin oder Mitarbeiter differenziert. Die Gleichbehandlung von Frau und Mann auf allen Ebenen ist für Job & Success selbstverständlich.
 

Allgemeines

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung werden die Geschäftsbedingungen von Job & Success ausdrücklich anerkannt.
 

Internet / Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Datenschutzbestimmungen einhalten, weshalb Job & Success keine Haftung bei Verwendung dieser Links übernimmt.
 

Internet / Beiträge

Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit abrufbar. Job & Success übernimmt keine Haftung für den Inhalt und die Verbreitung er auf der Website veröffentlichten Informationen.
 

Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertrag und seiner Durchführung ergebenden Streitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht  für 1010 Wien.