„Ein informativer, professioneller, aufschlussreicher Vortrag in lebendiger Atmosphäre, welcher praxisnah auf den Teilnehmerkreis perfekt abgestimmt war und zusätzlich noch mit Pointen und realen Geschichten aufgelockert wurde. Es wurde auf eigene Fehler aufmerksam gemacht, welche dem Teilnehmer selbst bis dato nicht bewusst waren. Für jeden Teilnehmer war etwas Lehrreiches dabei und jeder konnte für sich interessante Erfahrungen machen (u.a. waren z.B. die Informationen über die Gesetzeslage für diesen speziellen Personenkreis sehr wichtig für zukünftige Konfliktsituationen). Die Rollenspiele wurden ebenso als sehr gut empfunden, um sich selbst in einer Konfliktsituation beobachten zu können. Weiteres wurde es auch als äußerst positiv aufgenommen, dass Pausen nicht strikt als „Seminarablauf“ vorgegeben waren, sondern die Teilnehmer über den Zeitpunkt, wann diese notwendig waren, mitentscheiden konnten. Zusammenfassend würden ausnahmslos alle Teilnehmer eine Auffrischung/Wiederholung/Aktualisierung dieses Workshop sehr begrüßen.“
Robert Nikolaus Winkler, Wiener Privatkliniken